Die Arbeit im Verein wird von CamplaPro in unterschiedlichsten Bereichen umfangreich unterstützt.

Die Buchhaltung, Aufgabengebiet des Kassiers/der Kassiererin wird mit vielen Funktionen zur Erfassung aller Geldbewegungen im Verein unterstützt. Beitragsrechnungen, Bar-Kassenabrechnung, Gastro-…

  • Die Mitgliederverwaltung ist auf die meisten Campingclubs zugeschnitten. Neben den in Vereinsprogrammen rudimentären Funktionen für Einzel-, Familien, Aktiv- und Passivmitgliedschaften…

  • Sitzungen sind wie Veranstaltungen Termine, die man mit CamplaPro  exakt planen und durchführen kann. Neben dem eigentlichen Termin kann man…

Vereinsverwaltung - viele Menschen sind in irgend einem Verein tätig und nur sehr wenige davon engagieren sich mit Übernahme eines der vielfältigen Ämter in einem Verein.

Angefangen bei dem Vorsitzenden, der in CampingClubs in der Regel noch einen Stellverteter hat, über den Schriftführer und den Kassier sind noch einige weitere Aufgaben in jedem Verein zu vergeben.

In vielen Vereinen bedeutet der Wechsel in einem Amt gleichzeitig einen Bruch der Führungsart, insbesondere, wenn es um den Vorsitzenden geht. Durch oftmals jahrelange Übung im Amt kennen die meisten Amtsinhaber alle Aufgaben und haben Vorlagen aus den ganzen Jahren ihrer Tätigkeit.

Und nun wird ein solches Amt neu besetzt, eventuell sogar ohne dass der bisherige Amtsinhaber weiterhin zur Verfügung steht. Wenn der neue Amtsinhaber nicht schon Erfahrung in dieser Position hat, werden zunächst einmal viele Fehler gemacht. Als Beispiel sei die Tagesordnung einer Versammlung genannt, die immer mit
Tagesordnungspunkt 1 : Feststellen der Beschlussfähigkeit
beginnen muss. Oder am Bericht des Kassiers in der Jahreshauptversammlung.

CamplaPro hilft an dieser Stelle durch vielfältige Funktionen. So werden einmalig für bestimmte Versammlungen die notwendigen Tagesordnungspunkte hinterlegt und dann automatisch bei jeder Versammlung dieser Art in die Einladung und auch das Protokoll übernommen. Termine für Neuwahlen und Ehrungen sind genauso wichtig wie der Kassenbericht.
Einladungen sowie Protokolle müssen an die Mitglieder rechtzeitig verteilt werden, Änderungen in der Vorstandschaft müssen formal richtig an das Vereinsregister gemeldet werden.
Die Mitgliedsbeiträge in unterschiedlichsten Arten müssen den Mitgliedern berechnet und von diesen eingezogen werden. Ausgaben wie z.B. Kosten für das Registergericht müssen beglichen werden.
Bei einem vorhandenen Campingplatz müssen die Dauerplätze ebenso abgerechnet werden wie touristische Einnahmen.

Und dann gibt es noch jede Menge anderer Aufgaben, wie Planung von Feiern und Veranstaltungen, gemeinsame Ausfahrten und vieles mehr.

Alle diese Bereiche werden von CamplaPro optimiert für Campingclubs unterstützt.

© 2021 Ingenieurbüro für Datentechnik Dipl.Ing. (FH) Jürgen Fischer.