Platzverwaltung

Die Platzverwaltung in CamplaPro ist Parzellenbezogen, also Standplatzbezogen.

Jeder Standplatz kann zeitgleich gar nicht, nur von einem oder von mehreren Campingbehausungen belegt sein.

Standplatzwechsel ist grundsätzlich 12:00 Uhr Mittags, Reservierungen werden immer von - und bis 12:00 Uhr Mittags getätigt.

Jeder Standplatz kann eine unterschiedliche Ausstattung aufweisen: z.B. mit Stromanschluß, mit Wasseranschluß, mit Grauwasseranschluß, mit Gasanschluß - dies kann individuell eingerichtet werden.
Jeder Standplatz kann eine unterschiedliche Bepreisung haben. Rabatte sind in unterschiedlicher Form je Standplatz möglich.
Saisonale Preise sind standplatzabhängig möglich.

Jeder Standplatz kann für unterschiedliche Campingbehausungen geeignet sein, so z.B. für Zelte, Wohnwagen, Wohnmobile.
Jeder Standplatz hat eine individuelle Größe.

Für den gesamten Platz kann eine Karte (jpeg, bmp o.ä.) hinterlegt werden und auf dieser können interaktiv Standplätze eingezeichnet werden. Wenn die Karte proportional richtig ist kann der Masstab der Karte eingestellt werden und eingezeichnete Standplätze werden in der Größe berechnet - was nachträglich auch änderbar ist.

Der Belegungsplan kann in der Platzkarte und als Tabelle mit 30 Tagen angezeigt werden.

CamplaPro verwaltet sowohl Saison-, Dauer- als auch Touristenvermietungen.

Bei Saison- und Dauervermietungen erstellt CamplaPro zum gewünschten Stichtag und nach Ablesung der Verbrauchszähler incl. Zusatzkosten (z.B. Zusatzübernachtungen) die Rechnungen.

 

Navigation

© 2020 Ingenieurbüro für Datentechnik Dipl.Ing. (FH) Jürgen Fischer